Lincoln Kathedrale

Lincoln in der Grafschaft Lincolnshire

Veröffentlicht 20.11.2013 | in England, Europa | von | mit 1 Kommentar

Die englische Stadt Lincoln liegt nordöstlich von London bzw. knapp drei Autostunden vom Flughafen London Heathrow entfernt. Knapp 90.000 Einwohner leben in Lincoln, der Hauptstadt der Grafschaft Lincolnshire.

Bereits im Jahr 48 haben die Römer in der Nähe der heutige Stadt einen Militärstützpunkt errichtet. Neben der Altstadt solltet ihr auf jeden Fall die Burg (Lincoln Castle) und die Kathedrale, eine der größten mittelalterlichen Kirchen Großbritanniens, anschauen.

Lincoln Castle wurde 1068 von den Normannen erbaut. Besonders erwähnenswert ist, dass dort eine der vier noch erhaltenen Exemplare der Magna Charta von 1215 aufbewahrt wird. Die Kathedrale in Lincoln wurde wenige Jahre später gebaut und was bis ins Mittelalter mit rund 160 Meter Höhe eines der weltweit höchsten Kirchenbauwerke.

Impressionen aus Lincoln

Lincoln Castle

Lincoln Castle

Lincoln Castle

Lincoln Castle

Lincoln Castle

Lincoln Castle

Lincoln Altstadt

Lincoln Altstadt

 

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Reiselurch.de ist ein Reiseblog über meine kleinen und großen Reisen in Schleswig-Holstein, Deutschland und dem Rest der Welt. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.

Pin It

1 Kommentare zu “Lincoln in der Grafschaft Lincolnshire”

  1. Heinrich De Löw vom 20.02.2018 um 11:11

    Interessant zu lesen. Komisch = bei mehr als 30 Reisen nach Großbritannien nie in Lincoln Halt gemacht.
    Muss wohl nachgeholt werden……

0 Trackbacks zu “Lincoln in der Grafschaft Lincolnshire”

Hinterlassen Sie einen Kommentar



« »