Große Markthalle Budapest

Große Markthalle Budapest

Veröffentlicht 11.07.2014 | in Europa, Ungarn | von | mit Keinen Kommentaren

Die Große Markthalle (Nagy Vásárcsarnok) war einst der größte und wichtigste Marktplatz in Budapest und liegt nicht weit von der Donau entfernt.

Auf drei Etagen verteilt gibt es rund 180 Marktstände und Geschäfte in der Großen Markthalle, darunter unter anderem Fischstände, Obst und Gemüse, Imbissbuden und mittlerweile auch zahlreiche Souvenirläden. Die Markthalle ist ein belieber Ort für Einheimische und Touristen.

Ihr erreicht die Große Markthalle, wenn ihr an der Donau in Höhe der Freiheitsbrücke seid. Von dort aus sieht man bereits das große Gebäude mit den großen Türmen. Direkt am Eingang befindet sich auch eine Straßenbahnhaltestelle.

Große Markthalle Budapest

Große Markthalle Budapest

Große Markthalle Budapest

 

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Reiselurch.de ist ein Reiseblog über meine kleinen und großen Reisen in Schleswig-Holstein, Deutschland und dem Rest der Welt. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.

0 Kommentare zu “Große Markthalle Budapest”

0 Trackbacks zu “Große Markthalle Budapest”

%privacy_policy%

Hinterlassen Sie einen Kommentar



« »