Gleitschirmfliegen Steilküste Stohl

Gleitschirmfliegen an der Steilküste Stohl

Veröffentlicht 06.02.2018 | in Deutschland, Europa | von | mit Keinen Kommentaren

Gleitschirmfliegen an der Steilküste Stohl nördlich von Kiel direkt an der Ostsee – bei entsprechenden Windbedingungen kannst du Gleitschirmfliegern an der Steilküste zuschauen.

Der Küstenflugplatz Stohl ist ein beliebter Spot für Gleitschirmflieger.

Schon mehrfach bin ich an der Steilküste in Stohl gewesen, aber dass von hier Gleitschirmflieger den Hang direkt vor der Küstenfunkstation zum Gleitschirmfliegen nutzen war mir bisher nicht bekannt. Die Windbedingungen am letzten Wochenende schienen optimal zum Gleitschirmfliegen gewesen zu sein, denn es waren zahlreiche Gleitschirmflieger an der Steilküste unterwegs. Weil ich darauf nicht vorbereitet war hatte ich leider nur eine kleine Camera dabei.

Gleitschirmfliegen an der Ostsee Steilküste Stohl

Paragliding, also Gleitschirmfliegen, ist in Stohl nicht das gesamt Jahr möglich. Abgesehen davon, dass es dazu auch ein wenig Wind braucht, dürfen Gleitschirmflieger hier nur vom 01.10. bis zum 14.04. im Jahr die Ostseeküste entlang gleiten.

 

Videos: Gleitschirmflieger an der Steilküste Stohl


So kommst Du zur Steilküste Stohl

Stohl liegt grob beschrieben zwischen Kiel und Eckernförde in der Nähe von Schwedeneck im Dänischen Wohld. Nahe der Steilküste gibt es einen kleinen Parkplatz, der in der Nebensaison kostenlos ist. Im Zweifel einfach kurz zum Parkautomaten gehen und nachschauen. 🙂

 

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Reiselurch.de ist ein Reiseblog über meine kleinen und großen Reisen in Schleswig-Holstein, Deutschland und dem Rest der Welt. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.

0 Kommentare zu “Gleitschirmfliegen an der Steilküste Stohl”

0 Trackbacks zu “Gleitschirmfliegen an der Steilküste Stohl”

%privacy_policy%

Hinterlassen Sie einen Kommentar



« »