Waldweg im Gespensterwald

Gespensterwald Nienhagen

Veröffentlicht 18.05.2016 | in Deutschland, Europa | von | mit 1 Kommentar

Am Tag und bei herrlichem Sonnenschein ist der Gespensterwald Nienhagen zwischen Warnemünde und Heiligendamm gar nicht angsteinflößend.

Als ich mal wieder in Warnemünde gewesen bin habe ich nach interessanten Orten gesucht, an denen ich noch nicht gewesen bin. Meine Wahl fiel diesmal auf das Ostseebad Nienhagen, das liegt grob beschrieben zwischen Warnemünde und Heiligendamm. Natürlich gibt es in Nienhagen auch einen schönen Ostseestrand, aber mein Ziel war nicht der Strand, sondern der Wald, genauer gesagt der Gespensterwald. Direkt an das Ostseebad Nienhagen grenzt der sogenannte Gespensterwald. Woher der Name Gespensterwald eigentlich stammt ist nicht belegt.

Nienhagen Gespensterwald

Nienhagen Gespensterwald

Der Gespensterwald liegt im Nienhäger Holz und ist ein rund hundert Meter breites und 1.300 Meter langes Waldstück direkt an der Nienhäger Steilküste. Das Steilufer ist dort rund 12 Meter hoch. Vermutlich hat der Gespensterwald Nienhagen, der überwiegend aus Buchen und einigen Eichen besteht, durch die vom Ostseewind verformten Bäume. Bei Nebel oder Dunkelheit kann ich mir sehr gut vorstellen, dass der Wald dann ein wenig gespenstisch wirkt.

 

Aber bei Sonnenschein bestand kein Grund Angst zu haben. Und außerdem waren außer mir noch sehr viele andere Spaziergänger, Radfahrer und Jogger im Wald unterwegs.

Mit dem Rad kannst Du übrigens von Warnemünde nach Heiligendamm immer der Küstenlinie am Steilufer entlang fahren. Der befestigte Waldweg eignet sich bestens für einen Ausflug mit dem Rad.

So kommst Du zum Gespensterwald beim Ostseebad Nienhagen

 

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Reiselurch.de ist ein Reiseblog über meine kleinen und großen Reisen in Schleswig-Holstein, Deutschland und dem Rest der Welt. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.

Pin It

0 Kommentare zu “Gespensterwald Nienhagen”

1 Trackbacks zu “Gespensterwald Nienhagen”

  1. […] Du alles in Warnemünde unternehmen kannst. Oder wie wäre es vielleicht mal mit einem Besuch im Gespensterwald im nahe gelegenen […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar



« »