Frognerpark Oslo im Winter

Frognerpark Oslo im Winter

Veröffentlicht 09.09.2015 | in Foto der Woche | von | mit Keinen Kommentaren

Reise in die Vergangenheit: Mein Foto der Woche KW 37-2015 führt mich in den Frognerpark in Oslo.

Der Frognerpark in Oslo ist einer der größten öffentlichen Parks der Stadt und ist auch im Winter einen Besuch wert. Hier gibt es viele Skulpturen zu sehen.
Nachdem ich bereits den ganzen Tag unterwegs war und die berühmte Skischanze auf dem Holmenkollen besucht hatte entschloss ich mich am Nachmittag noch in den Frognerpark zu fahren. Wie man auf den Fotos sehen kann waren nicht sehr viele Besucher im Park. Das sieht in den Sommermonaten garantiert anders aus.

Laut Reiseführer gibt es im Frognerpark auch Norwegens größte Rosensammlung. Davon habe ich jedoch rein gar nichts sehen können, denn es lag überall Schnee. Sollte ich zu einer anderen Jahreszeit noch mal in Oslo sein werde ich sicher noch einmal den Park besuchen.

Frognerpark Oslo im Winter

Frognerpark Oslo im Winter

 

Der Frognerpark ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, Von Osloer Stadtzentrum aus kann man mit dem Bus oder der Straßenbahn zum Frognerpark fahren.

 

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Reiselurch.de ist ein Reiseblog über meine kleinen und großen Reisen in Schleswig-Holstein, Deutschland und dem Rest der Welt. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.

0 Kommentare zu “Frognerpark Oslo im Winter”

0 Trackbacks zu “Frognerpark Oslo im Winter”

%privacy_policy%

Hinterlassen Sie einen Kommentar



« »